Wir suchen
ab sofort eine(n) Erzieher(in) (m/w/d) und eine(n) Kinderpfleger(in) (m/w/d)!

Hallo! Wir sind die Kita Kind & Kegel

Unsere Kita besteht seit mehr als 25 Jahren und wurde von Eltern gegründet, die ihre Kinder bereits früh gut betreut wissen wollten und eine Möglichkeit suchten, diese Betreuung mitzugestalten. Elterninitiative bedeutet mehr Mitspracherecht und mehr Einfluss als in vielen anderen Einrichtungen, aber auch ein höheres Maß an Engagement und Beteiligung, sei es die regelmäßige Teilnahme an unseren Elternabenden oder direkter Arbeitseinsatz bei Reparaturen und Ausbesserungen. Dafür stehen die Eltern im ständigen Austausch mit dem pädagogischen Personal und mit anderen Eltern, haben Mitsprachemöglichkeiten bei der Gestaltung des pädagogischen Alltags sowie bei der Einstellung des pädagogischen Personals. Unser größtes Anliegen für unsere Kita-Kinder ist es, sie nicht nur durch den Tag zu begleiten, sondern ihnen etwas für ihr Herz mitzugeben: Erfahrungen, Werte und Regeln, die sie als gute und wertvolle Erinnerungen bis ins hohe Alter begleiten.
mehr dazu

Aktuelles

Wir suchen eine(n) Erzieher(in) (m/w/d) in Vollzeit
Die Stelle ist ab sofort frei. Bei Interesse einfach anrufen: Telefon: 0241 – 54 26 20, oder E-Mail an info@kitakindundkegel.de.
Wir suchen eine(n) Kinderpfleger(in) (m/w/d) in Teilzeit
Die Stelle hat einen Umfang von 30 Wochenstunden und ist ab sofort frei. Bei Interesse einfach anrufen: Telefon: 0241 – 54 26 20, oder E-Mail an info@kitakindundkegel.de.
Sammelbegehungen
Es finden wieder Sammelbegehungen statt und zwar am 04.11.19 um 17 Uhr und 18 Uhr, sowie am 09.11.19 um 10 Uhr und 11 Uhr. Interessierte bitten wir sich per E-Mail anzumelden: info@kitakindundkegel.de

Auf einen Blick

3

Altersgemischte
Gruppen
Unsere Kita besteht aus drei altersgemischten Gruppen mit jeweils 15 Kindern. Die Kinder bleiben von Anfang an in ihrer Gruppe.

1–6

Jahre sind unsere
Kinder alt
Die Kinder werden in den Gruppen gemeinsam groß. Dabei lernen die Kleinen von den Großen und gucken sich gerne Dinge ab. Irgendwann sind sie dann selbst groß und geben ihre Erfahrungen an die Kleinen weiter.

15

Kinder pro
Gruppe
Zudem bieten wir unterschiedliche gruppenübergreifende Aktivitäten an, bei denen die Kinder altersentsprechend auf Gruppen aufgeteilt werden.

Kosten

Zwischen 111 € und
169 € pro Monat
Als Elterninitiative erheben wir einen monatlichen Mitgliedsbeitrag von 8 € pro Elternpaar. Darüber hinaus fällt derzeitig ein Trägeranteil von 55 € sowie Küchen- und Essensgeld in Höhe von 40 € pro Kind und Monat an. Außerdem entrichten alle Mitglieder ein monatliches Arbeitsstundenpfand von 10 € pro Person, das aber nach Leistung der Arbeitsstunden am Ende des Kitajahres entsprechend zurückgezahlt wird. Wer nicht selber putzen möchte, muss zudem ein monatliches Putzgeld von 19 € pro Person bezahlen.

Unsere Werte

Bei uns wird Hilfsbereitschaft und ein soziales Miteinander groß geschrieben. Die Kinder lernen sich gegenseitig zu unterstützen und auf die Bedürfnisse des/der Einzelnen Rücksicht zu nehmen. Durch die fünf- bis sechsjährige gemeinsame Zeit in der gleichen Gruppe entsteht eine starke Gemeinschaft mit einem familiären Zusammenhalt. Nicht nur die Kinder, sondern auch die Eltern bilden eine starke Gemeinschaft.
mehr
Oft entwickeln sich auch zwischen den Eltern Freundschaften, die nach der gemeinsamen Kitazeit bestehen bleiben. Das Verhältnis zu den Erzieherinnen unserer Kinder gestaltet sich sehr persönlich. Jederzeit kann in Gesprächen ein kurzer Austausch zur Befindlichkeit des Kindes stattfinden, oft entwickeln sich auch hier sehr freundschaftliche Beziehungen. Regelmäßig werden gemeinsame Feste veranstaltet, bei denen sowohl Eltern als auch Erzieher unterstützen, es wird gemeinsam gefrühstückt oder zu Anlässen wie Ostern oder Sankt Martin miteinander gebastelt.

Gesunde
Ernährung

Unseren Kindern wird Tag für Tag eine vollwertige Bio-Ernährung geboten. Unsere Köchin kocht täglich ein warmes Mittagessen. Die Lebensmittel erhalten wir von der Kooperative Querkorn. Das Frühstück wird von zu Hause mitgebracht und findet täglich gemeinsam innerhalb der eigenen Gruppe statt. Die Kinder werden in die Zubereitung mit einbezogen, etwa beim Tisch decken, Obst schneiden oder beim Backen.

Spannende
Aktivitäten

Natur
Viele unserer Aktivitäten finden draußen statt. Egal bei welchem Wetter, wir bemühen uns so oft wie möglich nach draußen zu gehen. Unser großes Außengelände bietet wunderbare Möglichkeiten zum Toben, Spielen und Entdecken.
Waldgruppe
Egal bei welchem Wetter, wir gehen einmal in der Woche in den Wald und entdecken die Natur. Wir riechen den Winter, suchen den Frühling, genießen den Sommer und ertasten den Herbst. Manchmal bauen wir ein Igelnest, suchen Kaulquappen oder sammeln alles, was wir finden können. Gerne werden wir dabei nass und matschig.
Turnen
Einmal wöchentlich wird geturnt. Die Kleinen nutzen dabei unsere Mehrzweckhalle, die von der Kletterstange bis zur Schaukel alles bietet, um sich so richtig auszutoben. Die größeren Kinder turnen in einer nahegelegenen Turnhalle, wo es einen noch größeren Bewegungsspielraum gibt.
Musikschule
Durch eine Kooperation mit der städtischen Musikschule Aachen führen wir Kindern ab anderthalb Jahren spielerisch an die Musik heran. Von den Musikzwergen bis zur musikalischen Früherziehung können die Angebote der Musikschule so innerhalb unserer Räumlichkeiten wahrgenommen werden.
Yoga
Wer den ganzen Tag tobt, braucht manchmal eine kleine Pause. Daher lernen die etwas älteren Kinder, beim Yoga zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu sammeln.
Ausflüge
Gerne machen wir Ausflüge in den Tierpark oder besuchen die Spielplätze der Umgebung. Auch das Gillesbachtal ist immer ein gern besuchtes Ausflugsziel. Freitags laden uns die Eltern unserer Kinder manchmal bei sich zu Hause zum Frühstück ein, was für alle Kinder jedes Mal etwas ganz Besonderes ist.
Kreativität
Unsere Kinder malen und basteln viel und gerne. Dabei dürfen sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder sich Anleitungen holen. Wir basteln themenbezogen, je nach Projektthema, Jahreszeit oder zu besonderen Anlässen wie Ostern, Sankt Martin oder Nikolaus. Für unsere jährliches Sommerfest proben wir ein Tanz- oder Theaterstück, das die Kinder selbst mitgestalten können.
Vorschulgruppe
Unsere Vorschulkinder entdecken jede Woche etwas Neues. Spielerische werden Sie dabei auf die Schule vorbereitet. Sie besuchen Feuerwehr, Krankenhaus und Polizei, lernen die Arbeitsplätze einiger Eltern kennen und beenden ihre Zeit in der Kita mit einer gemeinsamen Abschlussfahrt auf einen Bauernhof in der Eifel.

Elterninitiative
was bedeutet das?

Alle Eltern der in unserer Kita betreuten Kinder bilden als Mitglieder den Verein „Kita Kind und Kegel e.V.“ Dieser fungiert als Träger unserer Einrichtung. Deshalb werden an die Eltern einige Anforderungen gestellt. Neben der aus der Organisationsform als Verein resultierenden Arbeit wird von den Eltern auch erwartet, dass sie sich für die Tagesstätte interessieren und einbringen. Wir bieten unseren Kindern einen Mehrwert, fordern aber auch Beteiligung. Damit alles gut läuft, übernimmt jede Familie bestimmte Aufgaben, die in Form von Arbeitsstunden abgegolten werden. Beteiligung ist bei uns erwünscht und notwendig – allerdings immer mit Blick auf die individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten.
Mitarbeit im Vorstand
Die Mitarbeit im Vorstand gehört zu den arbeitsintensiven Ämtern. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt und übernimmt die formalen Aufgaben der Trägerschaft (Ansprechpartner und Interessenvertretung für Eltern und Erzieherinnen, Vertretung nach Außen, Finanzen, Vorbereitung und Leitung der Mitgliederversammlungen etc.).
Dienste
Dazu zählen z.B. Gartenarbeit, Reparaturen, Veranstaltungsorganisation, Einkauf, Kassenprüfung und weitere.
Arbeits­­gemein­schaften
Die Arbeitsgemeinschaften werden nach Bedarf gebildet und bestehen aus mehreren Personen der Elternschaft und ggf. Belegschaft, die sich um die Bearbeitung der aktuellen Belange kümmern.
Aktionen
Aktionen finden nach Bedarf mit allen Eltern in der Gemeinschaft statt. Diese sind unter anderem Gartenaktionen oder der jährlicher Grundputz.
Elternabende
Die alle 8 Wochen stattfindenden Elternabende sind wichtig für das Geschehen in der Kita und der Gruppe und daher verpflichtend. Den Schwerpunkt bildet das Gespräch über die Kinder und die pädagogische Arbeit. Zusätzlich werden wichtige organisatorische Angelegenheiten geklärt. Die Planung, Vorbereitung und Gestaltung der Elternabende tragen Erzieherinnen und Eltern (Elternrat) gemeinsam.
Mitglieder­versammlung
Zu Mitgliederversammlungen wird in der Regel zweimal im Jahr eingeladen. Sie sind dazu da, vereinsinterne Angelegenheiten zu regeln (Beispiele: Wahl und Entlastung des Vorstands, Bericht aus dem Vorstand, Finanzausblick und Rückblick, etc.).

Das Team

Leitung
Judith
Pongratz
Leiterin
Erziehung
Conny
Pauli
Erzieherin
Solveigh
Lorenz
Erzieherin
Jacqueline Buchholz
Erzieherin
Leonie
Peters
Erzieherin
Julia
Simroß
Erzieherin
Stephanie
Kowalewsky
Erzieherin
Nadja
Jahn
Erzieherin
Edith  
Yurderi
Erzieherin
Nicole
Coir-Schäfer
Erzieherin
Lisa
Thyssens
Kinderpflegerin
Marie
Schopmans
Erzieherin
Yvonne
Koep
Erzieherin
Vanessa
Wollschläger
Kinderpflegerin
Klaudia
Tirelli
Kinderpflegerin
Küche
Aiga
Uzkiz
Köchin

Die Kita

Anmeldung

In der Regel nehmen wir nach den Sommerferien einjährige Kinder, als Ersatz für die in die Schule entlassenen Kinder, auf. Die Zahl dieser freien Plätze schwankt von Jahr zu Jahr. Geschwisterkinder und Kinder aus dem Frankenberger Viertel werden vorrangig aufgenommen.
Anmelden

Kontakt

Impressum
Verantwortlich für den Inhalt:
Kita Kind und Kegel e.V.
Branderhofer Weg 53, 52066 Aachen
Telefon: 0241 – 54 26 20
E-Mail: info@kitakindundkegel.de
Vertreten durch die Kita-Leitung: Judith Pongratz
Realisierung
Layout und technische Realisierung:
Westwerk GmbH & Co. KG // westwerk.ac
Datenschutz
Verantwortlich für den Datenschutz:
Kita Kind und Kegel e.V.
Branderhofer Weg 53, 52066 Aachen
Telefon: 0241 – 54 26 20
E-Mail: info@kitakindundkegel.de
Vertreten durch die Kita-Leitung: Judith Pongratz

Serverlogs:

Aus technischen Gründen, zur Abwehr, Analyse und Verfolgung von Angriffen auf unsere Webseiten erhebt und speichert unser Webserver automatisch in den Logfiles Daten, die Ihr Browser an uns übermittelt. Diese sind:

- Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (zuvor besuchte Webseite)
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Uhrzeit der Serveranfrage
- IP-Adresse

Diese Daten sind für uns keinen bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach 30 Tagen gelöscht.

Externe Links:
Unser Webseite enthält Links (Weiterleitungen) zu anderen Internetangeboten. Externe Links, also Links zu Webseiten dritter Informationsanbieter, sind dadurch gekennzeichnet, dass bei Annähern mit der Maus an den Link die entsprechende Ziel-URL in Ihrer Browseradressleiste angezeigt wird. Wir sind für den Inhalt von Seiten, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die dortige Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen der Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter. Die auf den verlinkten Seiten wiedergegebenen Meinungsäußerungen und/oder Tatsachenbehauptungen liegen in der alleinigen Verantwortung der jeweiligen Anbieter und spiegeln nicht die Meinung des Verantwortlichen wider.

Betroffenenrechte (Auskunft, Sperrung, Löschung):
Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Sperrung (Art. 17 DSGVO) oder Löschung (Art. 18 DSGVO) dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zur Verarbeitung Ihrer von uns gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit per Mail oder Post an den Verantwortlichen wenden.

Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO):
Sie haben das Recht, Ihre Daten, die wir automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Widerspruch gegen Werbe-Mails (Art. 21 DSGVO):
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Verschlüsselung:
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL bzw. TLS). Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.